Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft

„Programmierer/in oder Datenbankadministrator/in oder Systembetreuer/in“ für das Referat Informationsmanagement, Datenaufbereitung im Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft

  • Vollzeit

Das Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft sucht zwei IT-Mitarbeiterinnen bzw. IT-Mitarbeiter für die Bereiche Programmierung oder Datenbankadministration oder Systembetreuung für das Referat Informationsmanagement und Datenaufbereitung für die Arbeitsinspektion (Referat II/A/1/a). Es ist beabsichtigt, diese Arbeitsplätze ehestmöglich unbefristet zu besetzen.

Aufgaben und Tätigkeiten
• Erstellung von Webapplikationen (sowohl Design der Datenbankstruktur als auch Programmierung der Frontend-Applikationen) für die Arbeitsinspektion
• Mitarbeit beim Betrieb der Datenbanken in der Arbeitsinspektion, wie z.B. Benutzer- und Datenwartung, Bereitstellung der Basisdaten für Statistiken und Abfragen sowie Durchführung von Routinen zur Sicherung und Wiederherstellung der Daten
• Mitarbeit bei Betrieb, Wartung und Überwachung von Netzwerkkomponenten und Server, wie z.B. Betrieb und Wartung von Netzwerkkomponenten und Server sowie Benutzerverwaltung der Domäne

Erfordernisse
• Österreichische Staatsbürgerschaft oder unbeschränkter Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt
• Volle Handlungsfähigkeit
• Persönliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben, die mit der vorgesehenen Verwendung verbunden sind
• HTL-Absolventin oder HTL-Absolvent in der Fachrichtung Informatik oder vergleichbare einschlägige Ausbildung
• Gute Kenntnisse des Microsoft Betriebssystems Windows sowie des Internet Information Service
• Gute Kenntnisse bei Betrieb, Wartung und Überwachung von Netzwerkkomponenten und Server sowie Benutzerverwaltung der Domäne
• Gute Kenntnisse in der Entwicklung und Betreuung von ASP.NET-Applikationen und von JavaScript (jQuery).
• Kenntnisse der Microsoft SQL Server Administration sowie in der Entwicklung mobiler Apps (Apache Cordova)
• Gute Kenntnisse der Transact Structured Query Language (TSQL)
• Organisations- und Koordinationsfähigkeit sowie Flexibilität und Teamfähigkeit
• Kenntnisse in Englisch (IT-Englisch)

Wir bieten
• eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Tätigkeit
• einen zukunfts- und krisensicheren Arbeitsplatz
• Einbindung in eine kollegiale und teamorientierte Arbeitsumgebung
• hochwertige Aus- und Weiterbildung am Arbeitsplatz
• flexibles Gleitzeitmodell zur Unterstützung der Work-Life-Balance
• erhöhte Flexibilität durch Mobile-Working
• zeitgemäße technische Ausstattung

Bewerbungsunterlagen, Verfahren und Sonstiges
Der Monatsbezug (A2/4)/das Monatsentgelt (ADV SV-4) beträgt mindestens € 2.392,70 brutto bzw. € 3.187,90 brutto (jeweils erste Gehalts-/Entlohnungsstufe). Dieser/dieses erhöht sich auf Basis der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den  Besonderheiten des Arbeitsplatzes und der Bewertung verbundenen Entlohnungsbestandteile.

Ihre Bewerbung umfasst idealerweise ein ausführliches Bewerbungsschreiben, einen Lebenslauf und Nachweise der in der Ausschreibung genannten Erfordernisse.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, so richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des Referenzcodes bis spätestens 16.12.2022 per E-Mail an recruiting@bmaw.gv.at.

Verspätet einlangende Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.

Auswahlverfahren: Aufnahmegespräch in Form eines strukturierten Interviews

Allfällige Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung bzw. dem Auswahlverfahren werden nicht ersetzt.

Datenschutzrechtliche Informationen gemäß Art. 13 DSGVO:

Die personenbezogenen Daten, die Sie im Zuge Ihrer Bewerbung bekannt geben, werden durch das Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft zum Zweck der Auswahl und des Personalmanagements verarbeitet. Sie werden insbesondere in elektronischen Akten gespeichert, die zum jeweiligen
Besetzungsverfahren geführt werden. Weitere Informationen zum Datenschutz im BMAW finden Sie unter https://www.bmaw.gv.at/Ministerium/Organisation/Datenschutz.html

Kontaktinformation
Für weitere Fragen steht Ihnen das Team der Personalabteilung (Abt. I/1) unter +43 1 71 100-63 35 96 gerne zur Verfügung.

Tagged as: datenbankadministrator/in, programmierer/in, systembetreuer/in

Job Overview

Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an recruiting@bmaw.gv.at