Swarovski

Software Engineer im Produktionsumfeld (w/m/d)

  • Vollzeit

Bei Swarovski trifft Innovation auf Inspiration. Die Mitarbeiter:innen bei Swarovski wollen entdecken, erleben und erschaffen. Du auch? Wir suchen dich als Software Engineer im Produktionsumfeld (w/m/d). In dieser spannenden Rolle bekommst du die Möglichkeit, in einem vielfältigen Team zu arbeiten, das tagtäglich die Grenzen neu erfindet. Werde Teil einer Marke, die sich als globale Ikone etabliert hat. Lerne und wachse mit uns. Wir sind mutig und innovativ und verblüffen, wie kaum ein anderer. Eine Welt voller Wunder erwartet dich bei Swarovski.

Dich erwartet

Herausfordernde technische Aufgabe als Software Engineer für Anwendungsentwicklungen im Produktionsumfeld (Shopfloor)
Entwurf, Codierung, Test und Dokumentation von Software im Produktionsumfeld
Sicherstellung von Funktionalität und Optimierung der SW-Lösungen im laufenden Betrieb
Eigenverantwortliche Weiterentwicklung der SW-Lösungen bis hin zur Leitung von Projekten im Kontext von Shopfloor-Automatisierung
Einbettung in einem agilen Organisations- und Projektumfeld
Dein Profil

Wir suchen dich – ein einzigartiges Talent, das folgendes mitbringt:

Technische Ausbildung (HTL, FH, Universität) im Bereich Informatik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Ausbildung
Erste Erfahrung in objektorientierter Programmierung, vorzugsweise in Delphi (11 oder früher) von Vorteil
Kenntnisse in der Programmierung von Datenbanken (Oracle, MSSQL) von Vorteil
Ausgezeichnete analytische und Problemlösungsfähigkeiten
Teamorientierung und Selbstverständnis zur gemeinsamen Zusammenarbeit
Ausgezeichnete Englisch- und Deutschkenntnisse, Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
Über Swarovski

Aus einer magischen Idee schöpfen alle Unternehmensbereiche von Swarovski ein neues Universum faszinierender Kristallkunst. Das Unternehmen wurde im Jahr 1895 in Österreich gegründet und entwickelt, produziert und vertreibt neben qualitativ hochwertigen Kristallen, echten Edelsteinen, Swarovski Created Diamonds und Zirconia auch Schmuck, Accessoires, Kristallobjekte und Wohnaccessoires. Zusammen mit seinen Schwesterunternehmen Swarovski Optik (optische Präzisionsinstrumente) und Tyrolit (Schleifwerkzeuge) bildet das Swarovski Crystal Business die Swarovski Gruppe.

Eine verantwortungsvolle Beziehung zu Mensch und Planet ist wesentlicher Teil der Unternehmenskultur von Swarovski. Bester Beweis für dieses Engagement sind das fest etablierte Nachhaltigkeitsprogramm des Unternehmens mit zahlreichen Bildungsinitiativen für die junge Generation sowie die Stiftung, die sich der Selbstbestimmung des Menschen sowie der Erhaltung unserer natürlichen Ressourcen verschrieben hat und deren Initiativen sich positiv auf die Menschheit und unsere Natur auswirken.

Swarovski ist ein Arbeitgeber der Chancengleichheit. Wir geben unseren Mitarbeitern den Mut, Individualität zu zelebrieren und sind stolz darauf, einen Arbeitsplatz zu schaffen, an dem sich die Menschen einbezogen, respektiert, geschätzt, verbunden und gehört fühlen. Ein Ort, an dem jeder und jede dazugehört. Alle Aspekte der Beschäftigung, einschließlich der Entscheidung über Einstellung, Beförderung, Disziplinarmaßnahmen oder Entlassung, beruhen auf Verdienst, Kompetenz, Leistung und Geschäftsanforderungen. Wir diskriminieren nicht aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Familienstand, Alter, nationaler Herkunft, körperlicher oder geistiger Behinderung, Gesundheitszustand, Schwangerschaft, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder -ausdruck, Veteranenstatus oder einem anderen Status, der in den Ländern, in denen wir tätig sind, gesetzlich geschützt ist.

Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position € 3.028,61 brutto monatlich beträgt. Unsere tatsächlichen Gehaltspakete orientieren sich an aktuellen Marktgehältern und berücksichtigen deine Qualifikation und Erfahrung.

Job Overview

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an recruiting.wattens@swarovski.com